Vier leichte Tanzstücke (Tandsud) (Klavier)

Pärt, Arvo
Artikelnummer: eres 2163
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Vier leichte Tanzstücke

von Arvo Pärt

Inhalt:
Der gestiefelte Kater
Rotkäppchen und der Wolf
Schmetterlinge       
Tanz der Entenküken

Pärt schrieb diese Stücke 1 9 5 6 / 1 9 5 7 für ein Kindertheater. Diese als Neuausgabe wieder zugänglichen Kompositionen gehören zu Pärts frühesten publizierten Werken.
Die ersten beiden Stücke beziehen sich auf bekannte Grimmsche Märchen. Zunächst stellt sich der gestiefelte Kater dem König mit feierlicher Miene als Abgesandter des Grafen vor. Das doppelbödige Spiel des gewitzten Katers zeigt sich in amüsanter Art auch in diesem Klavierstück. Die gegensätzlichen Charaktere in "Rotkäppchen und der Wolf" werden durch zeichenhafte Motivik und durch Tempowechsel verdeutlicht."Schmetterlinge" ist die dritte Miniatur überschrieben, die das schwerelose Umherflattern mit einer raschen Figuration im Diskant nachzeichnet. Unterbrochen wird diese zarte Impression durch einen walzerartigen Mittelteil mit ausdrucksvoller Melodik. Hier, wie auch in den anderen Tanzstücken dieses Zyklus' wird der feinfühlig eingesetzte Kontrast zwischen den Klangfarben erfahrbar, bei leichter Spielbarkeit wird die Tastatur weitgehend genutzt.
Auch der "Tanz der Entenküken" illustriert eine abwechslungsreiche Tierszenerie: Die zunächst im Wasser recht eifrig und geschickt paddelnden Entenküken gehen an Land, wo sie allerdings unbeholfen umherwatscheln und sich im Tanz versuchen.
Ganz besonders reizend mutet die Wirkung der einfachen Mittel an, die Pärt einsetzt: Vier wunderschöne, klangvolle und spielfreudige Tanzstücke, die gleichermaßen Poesie und auch Humor zeigen wertvolle Frühwerke eines bedeutenden Komponisten der Gegenwart, dessen publiziertes Klavieroeuvre bislang recht schmal geblieben ist.

Eres Estonia Edition


ISMN 979-0-2024-2163-5
 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats