Es geht eine dunkle Wolk herein (Männerchor)

Kelling, Hajo
Artikelnummer: eres 10630

Mindesbestellmenge: 20

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Es geht eine dunkle Wolk´ herein

Chornoten Männerchor

Die Sänger zum Miterleben und Mitempfinden der Kraft und der Einfachheit von Bild und Gleichnis in diesem Lied zu bringen, dürfte ein besonderes Anliegen sein : die dunkle Wolke, der Regen, das grüne Gras, die müden Blumen, das alles gibt eine Landschaft und mein doch etwas ganz anderes. Einfach, doch aus einem Abgrund der Trauer, aber mit Tapferkeit und am Schluss gesagt, worauf alle diese Bilder zielen: "Es soll und muss geschieden sein ade, Feinslieb, dein Scheiden macht mir das Herze schwer".
So, wie es im Innern dieses Menschen aussieht, sagt es verhalten, aber zu Herzen gehend die letzte Zeile.
"In diesem Lied ist nichts Kokettes, Sichbespiegelndes zu finden, nichts Wehleidiges und nichts Forciertes" (Goes). Welches Lied aus der umfangreichen Gruppe derer, die vom Scheiden und Meiden singen, strömt so viel dichterische Kraft aus?
Hajo Kelling schrieb dazu einen sehr sensiblen Satz, der sich nicht auf eine schwerfällige Harmonisierung der Melodie im gleichen Rhythmus beschränkt, sondern der Unterstimmen in meist selbständiger Bewegung ein Eigenleben schenkt, das auch in trhythmischer Hinsicht recht eigenwillig ist.

ISMN 979-0-2024-0630-4

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats