Heiteres Silcher-Potpourri (Männerchor)

Raabe, Helmut-Wilhelm
Artikelnummer: Haake 18685

Mindesbestellmenge: 20

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Heiteres Silcher-Potpourri

Chornoten Männerchor

Die Hauptteile der bekanntesten Silcher-Lieder sind hier in witziger Weise angeordnet, dadurch entsteht eine "Story". "Hab oft im Kreise der Lieben im duftigen Grase geruht, Vater, Mutter sah'n mir traurig, und die Liebste sah mir nach. Jetzt gang i ans Brünnele, trink aber net, da löscht das Meer die Sonne aus..."...so geht die Geschichte immer weiter - ein richtiges "Silcher-Durcheinander!

Nicht leicht, aber wirkungsvoll -Tonartwechsel mit schwierigen Übergängen - aber die Probenarbeit lohnt sich! Sie ernten heftiges Schmunzeln und stürmischen Beifall sind garantiert!

Zitate aus folgenden Liedern:
Frisch gesungen
In der Ferne
Die drei Röselein
Schifferlied
Hoffe das Beste
Burschenlust
Abschied
Herzensweh
Abschiedsgruß
Oberländisches Tanzliedchen
Loreley
Ännchen von Tharau
Der Lindenbaum
Die Deutschen vor Belgrad
Juchhei, die muss ich haben
s'Herz
Lebewohl
Was hab ich denn meinem Feinsliebchen
Süß' Liebe liebt den Mai
In einem kühlen Grunde
Liebesqual
Mein eigen soll sie sein
Wohin mit der Freud

ISMN 979-0-2024-8685-6

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats