Spielmusiken (Violoncello)

Holterdorf, Theodor
Artikelnummer: eres 1973
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Spielmusiken

für 3 Violoncelli (2 x 4 leere Saiten und 1 Solo-Stimme) 


Diese Spielmusik für 3 Celli ist eine geniale Komposition, gekennzeichnet von besonderem Einfallsreichtum. Sie ist besonders geeignet als Unterrichtswerk bei der Ausbildung junger Cellisten. Die jungen Spielerinnen und Spieler werden in besonderer Weise frühzeitig rhythmisch als auch bogentechnisch gefordert.
Während der Pädagoge den Solopart spielt untermalen die Schüler, welche die zweite und dritte Stimme spielen, mit den Anspielen leerer Saiten und einer Vielfalt von Flageolett-Tönen diesen Part. Auch schnelle Wechsel von arco und pizzicato, oder arco und col legno wird von den Schülern gefordert.
Die Spielmusik von Holterdorf weicht angenehm von der sonst üblichen Anfängerliteratur ab. Die Schüler werden frühzeitig in den Stand versetzt ein ausgereiftes Werk mitgestalten zu können. Junge Cellisten nehmen nicht zuletzt aus diesem Grund das Werk so gerne an.

Die 2. und 3. Stimmen können auch chorisch besetzt werden. 

Partitur mit Stimmen

ISMN 979-0-2024-1973-1

Noten von Theodor Holterdorf
  

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats