Kategorien
Sie sind hier: Instrumentalmusik Kammermusik / Ensembles Kammermusik ab 3 Instrumenten

Besuch im Zoo (3 Violinen)
(Tripp, Hartmut)

Bestell-Nr.: eres 3275

MUSTERSEITEN | PROBEPARTITUREN | COVER | HÖRBEISPIELE

14,80 € *
Sofort lieferbar.

Noten "Besuch im Zoo" Fünf Stücke 3 Violinen

von Hartmut Tripp

(eingerichtet von Heike Schwentker).

1.     Elefantenlied             
2.     Affentheater             
3.     Der faule Löwe        
4.     Exotische Fische       
5.     Bären-Boogie     

Ausstattung: drei Spielpartituren                

Der „Besuch im Zoo“ besteht aus fünf unterschiedlichen kleinen Sätzen (jeweils etwa 1 ½ Min. lang).

Die Stücke sind programmatisch angelegt und fordern musikalische Lautmalerei, etwa beim Trompeten der Elefanten, den Sprüngen der Affen, dem Knurren des Löwen, dem Schweben der Fische oder dem Tapsen der Bären. Die oftmals polyphone Stimmführung schult das rhythmische Zusammenspiel.

Die ersten beiden Stücke (Elefantenlied, Affentheater) können von Schüler(innen), die die drei ersten Griffarten in der ersten Lage und zusätzlich das b’ beherrschen, gespielt werden. Bogentechnisch sind hier schwungvolle, abgehobene Aufstriche und einige wenige Töne im martelé gefordert.

In den Stücken Nr. 3 bis Nr. 5 (Der faule Löwe, Exotische Fische, Bären-Boogie) werden schon etwas höhere Anforderungen gestellt:

In der Bogentechnik (Bären-Boogie), beim Rhythmus (Exotische Fische, Bären-Boogie), bei der Fingerfertigkeit (Der faule Löwe) und beim Spiel in schwierigeren Tonarten (Exotische Fische) müssen die Spieler bereits über einige Beweglichkeit und Fertigkeiten verfügen. Die Stücke bleiben aber im Bereich der ersten Lage; lediglich einige kleinere Ausflüge in die halbe Lage werden hier gefordert. Allerdings kann nach Belieben auch an einigen Stellen Lagenspiel angewendet werden.

Die Stimmen können auch mehrfach besetzt werden. Es ist auch eine Fassung für 2 Violinen und 1 Viola erschienen (eres 3285), so dass auch in gemischten Gruppen musiziert werden kann.

Allen Spielern viel Freude!  

Hartmut Tripp, Heike Schwentker

Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
NOTENPOST BY ERES Edition: Der Noten Online Shop - enthält alles rund um das Thema Noten und Musik.

Umfangreiches Produktsortiment und blitzschneller Versand!