Acht ungarische Akkordeonduette

Artikelnummer: eres 2531
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Acht ungarische Akkordeonduette

eingerichtet von Georg Espitalier

Soli ad lib.
Lieferumfang  zwei  S p i e l p a r t i t u r e n

Inhalt:
1. Pirola
2. Draba
3. Carlina
4. Briza
5. Datura
6. Rákóczi-Melodie
7. Lied-Csárdás I
8. Lied-Csárdás II

Während sich die ersten fünf Stücke dieses Heftes auf die ländliche, urtümliche Volksmusik aus Ungarn beziehen, stehen den Titeln 7 und 8 Merkmale der Zigeunermusik im Vordergrund. In Nr.6 stehen alte Motive der aufständischen Kurutzen neben Tonfolgen aus späterer Entwicklung. Schon H. Berlioz  und Fr. Liszt haben solche Nationalmelodien verwendet.

ISMN 979-0-2024-2531-2

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.