Sechs Ragtimes (Violine und Klavier)

Joplin, Scott
Artikelnummer: eres 1956
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Ragtimes für Violine und  Klavier

Der Rag liegt bei dieser populären Bearbeitung von Günter Kleinen in der Violine!

Ragtime ist eine Musik, die im Verlauf ihrer nunmehr gut hundertjährigen Geschichte immer wieder  das Lebensgefühl einer aufregenden neuen Zeit vermitteln konnte. So war es gegen Ende des vorvorigen Jahrhunderts, als farbige Musiker wie Scott Joplin u.a, die verrückte Begeisterung des "ragtime craze" auslösten.
Obwohl die Ragtimes für Klavier komponiert sind, eignen sie sich gut für eine Bearbeitung: die melodische Oberstimme wird der Violine zugewiesen, das metrische und akkordische Fundament dem Klavier.
Die rhythmischen Finessen der Melodien machen den Violinpart schwieriger als die Begleitung des Klaviers. Die häufigen Synkopen sollen dem beschwingten Lebensgefühl Ausdruck geben und nicht als unbequeme Hürdenläufe missverstanden werden: trotz der spieltechnischen Schwierigkeiten ist "easy fiddling" das Ziel....und das dies geht, ist viel-hundertfach bewiesen!

Inhalt:
1. Maple Leaf Rag
2. Elite Syncopations
3. The Strenuouse Life
4. The Entertainer
5. Heliotrope Bouquet
6. Stoptime Rag

ISMN 979-0-2024-1956-4

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats