Aelitas Suite (Violine und Klavier)

Oja, Eduard
Artikelnummer: eres 2746
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Aelitas Suite

Noten für Violine und Klavier

Inhalt:
1. Das alte Lied
2. Magris Grabstätte
3. Tanz der Magazitl


Die Suite komponierte der Sohn eines Förster im Jahre 1 9 3 2, inspiriert von Aleksej Tolstois Roman "Aelita". Die Suite legt Zeugnis ab von Ojas Vorliebe für Sciencefiction. Sie interpretiert Episoden der etwas naiven Geschichte Tolstois von Menschen, die den Mars besuchen. Eine spannende Geschichte in interessante Musik verpackt. Gehen Sie mit auf Weltraumreise! (Übrigens bedeutet der Name estnische Name "Oja" auf deutsch "Bach" und auch die Oja's stehen in Estland für eine ganze Musikerdynastie)

Eres Estonia Edition
ISMN 979-0-2024-2746-0

Komponist Eduard Oja


 
 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Angebote des Monats